Hufgesundheit Teil 1: Pflege und Fütterung



pferdia

Dauer: 11:01 Minuten

http://storage.pferdiathek.tv/video/image/big/211107_1_hufgesundheit1_biig.jpg 2015-08-17T00:00:00+02:00

Für die Gesunderhaltung des Pferdehufs spielen Haltung, Pflege und Ernährung eine wichtige Rolle. Risse, Spalten, ausbrechende Nagellöcher und sich schnell lösende Eisen sind häufig vorkommende Probleme, die bei dem Pferd Schmerzen auslösen und das Training behindern können.

Die regelmäßige Pflege durch einen Hufschmied oder professionellen Hufbearbeiter ist wichtig, um den Huf in seiner natürlichen Balance zu halten und zu verhindern, dass die Hornkapsel durch Hebelkräfte beschädigt wird.

Fütterungsexpertin Katja Möllerherm und Hufschmied Stephan Stich erklären in diesem Video, worauf in der Haltung und Fütterung geachtet werden sollte, um den Pferdehuf gesund zu erhalten, die Hornqualität zu verbessern und die oben genannten Problemen zu verhindern oder gezielt zu bekämpfen.

 

Hier kommst du zu Teil 2: Hufgesundheit Teil 2: von Strahlfäule, schlechter Hornqualität & Hufrehe

Katja Möllerherm

Nach erfolgreichem Studium des „Equine Management“ im niederländischen Leeuwarden hat die gebürtige Westfälin als Fütterungsexpertin gearbeitet mit Schwerpunkt auf ernährungsbedingten Problemen und Krankheiten.

> mehr

pferdia Videotipps

Die Schule der Légèreté Teil 1: Theoretischen Grundlagen

Philippe Karl

Wer die Philosophie von Philippe Karl und seiner Schule der Légèreté verstehen will, sollte sich zunächst theoretisch mit den wichtigen Kriterien beschäftigen. Grundlage seiner Lehre ist Harmonie und Balance zwischen Reiter und Pferd. Auf dem Weg der Ausbildung spielt die richtige Einwirkung des Reiters eine entscheidende Rolle.

Dauer: 10:59 Minuten

Hier geht es zum Video

Stresspunktmassage Teil 1: Die 25 Stresspunkte nach Jack Meagher

Claus Teslau

Pferde aus sämtlichen Disziplinen und Einsatzbereichen erleiden mehr oder weniger oft schmerzhafte Muskelverspannungen. Mit der Stresspunktmassage nach Jack Meagher können Muskelprobleme zuverlässig lokalisiert und behandelt werden. In diesem Video zeigt Pferdephysiotherapeut Claus Teslau, wo die am meisten betroffenen Stresspunkte zu finden sind und erläutert welche Funktionen die davon betroffenen Muskeln haben.

Dauer: 21:17 Minuten

Hier geht es zum Video

Das Korrekturpferd Flamingo Teil 2

Anja Beran

In diesem zweiten Teil der Videoreihe wird die Entwicklung des Korrekturpferdes Flamingo zunächst nach knapp drei und noch einmal nach sieben Monaten Ausbildung bei Anja Beran gezeigt. Deutliche Veränderungen sind sichtbar. Manuel Jorge de Oliveira und Dr. Gerd Heuschmann kommentieren wichtige Aspekte der Ausbildung.

Dauer: 13:32 Minuten

Hier geht es zum Video

Dehnungshaltung: Die Biomechanik des "Vorwärts-abwärts"

Reinhart Koblitz

Das Reiten in korrekter Dehnungshaltung ist für die Gesunderhaltung des Pferdes bis ins hohe Alter von zentraler Bedeutung. Jeder Reiter sollte deshalb die biomechanischen Zusammenhänge des korrekten ‚Vorwärts-abwärts“ kennen und dieses Wissen mit in den Sattel nehmen.

Dauer: 11:10 Minuten

Hier geht es zum Video

Just Paul Folge 1: Erstes Training mit Paul Stecken

Ingrid Klimke

Verfolgen Sie in dieser Filmserie die Entwicklung des jungen Dressurpferdes „Just Paul“ während seiner ersten beiden Ausbildungsjahre bei Ingrid Klimke!

Dauer: 23:13 Minuten

Hier geht es zum Video