Hufgesundheit Teil 2: von Strahlfäule, schlechter Hornqualität & Hufrehe



pferdia

Dauer: 15:05 Minuten

http://storage.pferdiathek.tv/video/image/big/211107_2_hufgesundheit2_biig.jpg 2015-08-23T00:00:00+02:00

Strahlfäule ist eine bekannte Huferkrankung, die für das Pferd sehr schmerzhaft werden kann und eine konsequente Behandlung erfordert. Das Video informiert über die Ursachen, effektive Gegenmaßnahmen und Möglichkeiten zur Vorbeugung. 

Fütterungsexpertin Katja Möllerherm und Hufschmied Stephan Stich erklären außerdem, wie schlechte Hornqualität durch gezielte Fütterung und Hufpflege verbessert und so zum Beispiel dem Ausbrechen von Nagellöchern und der Entstehung von Rissen und Spalten entgegengewirkt werden kann.

Für die schmerzhafte Erkrankung der Hufrehe sind vor allem ein frühes Erkennen und eine individuell an den Krankheitsverlauf angepasste Behandlung ausschlaggebend. Die Experten erläutern die verschiedenen Arten von Hufrehe, erkennbare Anzeichen und die notwendige Pflege.

Themen: Hufpflege, Strahlfäule, schlechte Hornqualität, Hufrehe, Fütterung, Pferdegesundheit

Katja Möllerherm

Nach erfolgreichem Studium des „Equine Management“ im niederländischen Leeuwarden hat die gebürtige Westfälin als Fütterungsexpertin gearbeitet mit Schwerpunkt auf ernährungsbedingten Problemen und Krankheiten.

> mehr

pferdia Videotipps

Das Korrekturpferd Flamingo Teil 1

Anja Beran

In dieser Videoreihe wird die besondere Entwicklung des Westfalen-Wallachs Flamingo über einen Zeitraum von vier Jahren dokumentiert. Dieser erste Teil zeigt den 8-jährigen Wallach kurz nachdem er nach einer längeren Weidepause zu Anja Beran und ihrem Team kam.

Dauer: 11:59 Minuten

Hier geht es zum Video

Stresspunktmassage Teil 2: Praktische Behandlung

Claus Teslau

In diesem Video demonstriert der Pferdephysiotherapeut Claus Teslau eine Untersuchung und Behandlung mit der Stresspunktmassage nach Jack Meagher. Obwohl das Pferd durch keine besonderen Probleme beim Reiten auffällt, zeigt es an einigen Stresspunkten Schmerzreaktionen, die durch die Behandlung deutlich nachlassen.

Dauer: 11:36 Minuten

Hier geht es zum Video

Rückentätigkeit & Bewegungsqualität verbessern

Olaf Müller

Ein optimaler Trainingsaufbau muss auf die individuellen Stärken und Schwächen eines Pferdes angepasst werden. Der 6-jährige Sandrolino bewegt sich flüssig, die Bewegungen schwingen aber nicht optimal über den Rücken. Dieses Phänomen ist bei Pferden mit kompaktem Exterieur und kurzem Rücken häufig zu beobachten.

Dauer: 10:26 Minuten

Hier geht es zum Video

Das Korrekturpferd Flamingo Teil 2

Anja Beran

In diesem zweiten Teil der Videoreihe wird die Entwicklung des Korrekturpferdes Flamingo zunächst nach knapp drei und noch einmal nach sieben Monaten Ausbildung bei Anja Beran gezeigt. Deutliche Veränderungen sind sichtbar. Manuel Jorge de Oliveira und Dr. Gerd Heuschmann kommentieren wichtige Aspekte der Ausbildung.

Dauer: 13:32 Minuten

Hier geht es zum Video

Just Paul Folge 1: Erstes Training mit Paul Stecken

Ingrid Klimke

Verfolgen Sie in dieser Filmserie die Entwicklung des jungen Dressurpferdes „Just Paul“ während seiner ersten beiden Ausbildungsjahre bei Ingrid Klimke!

Dauer: 23:13 Minuten

Hier geht es zum Video