Frage an Ingrid Klimke: Mein Pferd hat Angst vor entgegen kommenden Pferden - was tun?

von Jeannette Aretz

Datum: 21.08.2017


Wenn ein Pferd Angst vor anderen Pferden hat, ist das keine Lappalie. Ingrid Klimke beantwortet eine Zuschauerfrage, die sich genau um dieses Thema dreht und erzählt von eigenen Pferden, die mit solchen Situationen Probleme hatten.

 

Ingrid Klimke pferdiathek

Mit Stute Geraldine von Fürst Grandios. Foto: Inge Vogel

 

Diesmal geht es um ein Thema, das vor allem in vollen Reithallen und auf vollen Plätzen echt brisant werden kann: Die Angst vor anderen Pferden. Gemeint ist, dass sich Pferde vor anderen, ihnen entgegen kommenden Pferden fürchten. Ingrid Klimke nimmt sich dem Thema in der heutigen Videobotschaft an. Und selbst sie sagt: Das kann wirklich schwierig werden. Aber natürlich hat sie einige Tipps und Ideen bereit.

Einmal im Monat wendet sich Ingrid Klimke in dieser Rubrik direkt an die Zuschauer. Regelmäßig filmen wir die Reitmeisterin aus Münster bei ihrem Training und nehmen stets auch eine Frage und Antwort zu einem Zuschauerproblem auf. Ingrid Klimke erzählte zum Beispiel schon an dieser Stelle, was der Reiter tun kann, wenn das Pferd hinter die Senkrechte kommt. In anderen Videonachrichten erklärte sie zum Beispiel einer Zuschauerin, was zu tun ist, wenn sich das Pferd heraushebt und wie man sein Pferd fleißig am Bein macht. Heute geht es um diese Zuschauerfrage:

 

"Was tun, wenn mein Pferd auf dem Platz Angst vor anderen Pferden hat?" 

 

 

 


Zum Merken, die wichtigsten Infos:

  • Versuchen, die negative Erfahrung mit vielen positiven Erfahrungen zu überlagern

  • Ist nicht einfach - einen Profi hinzuziehen, der sich mit Konditionierung auskennt!

  •  Anfangs Führen beim Üben

  •  Ein anderes Pferd von weitem auf das Übungspferd zukommen lassen, aber mit ganz viel Absand!

  • Führperson notwendig, die von unten Vertrauen gibt

  • Erst nur ein Pferd entgegen kommen lassen, dann ein zweites

  • täglich üben!

  • es braucht viele Wiederholungen

  • es gibt bei aller Mühe keine Erfolgsgarantie

 

 

  

  

fn 111 Lösungswege


Passend zum Thema

Angie-Reitkurs Teil 1: Sich das Pferd zum Freund machen

Bibi Degn

Angie, der Schutzengel der Pferde, hilft Kindern in dieser Videoserie aufs Pferd. Die Kinder lernen mit Pferden und Ponys umzugehen, sie zu reiten und eine Verbindung zu ihnen aufzubauen. Im ersten Teil geht es um Vertrauensbildung und eine sichere Balance auf dem Pferderücken.

Dauer: 10:43 Minuten

Hier geht es zum Video

Angie-Reitkurs Teil 3: Das gegenseitige Vertrauen vertiefen

Bibi Degn

In diesem dritten Teil vom Angie-Reitkurs lernen die Kinder verschiedene Methoden, um das Vertrauen zum Pferd aufzubauen und zu vertiefen. T-Touch, Halsringreiten und Gruppenübungen machen nicht nur Spaß – sie schweißen auch zusammen!

Dauer: 09:05 Minuten

Hier geht es zum Video

Aufbaukurs Westernreiten Teil 1: Gymnastizierende Übungen für Fortgeschrittene

Peter Kreinberg

Peter Kreinbergs All-Round-Training für Westernpferde besteht aus acht aufeinander aufbauenden gymnastischen Übungen vom Schenkelweichen über Viereck und Zirkel verkleinern und vergrößern bis zu Traversalen, Kontergalopp und Galopptraversalen.

Dauer: 18:45 Minuten

Hier geht es zum Video



zurück zur Übersicht

pferdia Videotipps

Spezifische Gymnastizierung zum Geraderichten

Anja Beran

Jedes Pferd hat eine natürliche Schiefe, die es im Laufe der klassischen Ausbildung auszugleichen gilt, um das Pferd geraderichten und in die Balance führen zu können. Anja Beran berücksichtigt die Anatomie ihrer Pferde, um das Training optimal aufbauen zu können.

Dauer: 09:47 Minuten

Hier geht es zum Video

Stresspunktmassage Teil 3: Muskelverspannungen lösen

Claus Teslau

Der Pferdephysiotherapeut Claus Teslau demonstriert in diesem Video eine Behandlung mit der Stresspunktmassage nach Jack Meagher bei einem Pferd, das Auffälligkeiten beim Reiten zeigt. Deutliche Reaktionen des Wallachs auf die Massage bestätigen schmerzhafte Verspannungen. Bereits eine kurze Behandlung erreicht Verbesserungen in der Bewegung und unter dem Sattel.

Dauer: 18:27 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Ausbildungsskala für das Fahrpferd

Frank Lütz

Voraussetzungen für pferdegerechtes und erfolgreiches Fahren sind unter anderem Wendigkeit, Kraft und Durchlässigkeit des Pferdes sowie eine präzise und feine Kommunikation mit dem Fahrer. Das Video erklärt, wie diese Ziele mithilfe der Ausbildungsskala erreicht werden können und zeigt Wege und Übungen, um die einzelnen Elemente im Trainingsalltag zu verbessern. 

Dauer: 24:46 Minuten

Hier geht es zum Video

Zügelhilfen besser verstehen und einsetzen durch das Halsringreiten

Wolfgang Marlie

Die Arbeit mit dem Halsring kann zum Einen als Prüfstein für eine präzise und funktionierende Verständigung mit dem Pferd dienen. Zum Anderen stellt das Halsringreiten mit einem geübten Pferd eine gute Möglichkeit für den Reiter dar, seine Hilfengebung verfeinern zu lernen.

Dauer: 18:15 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Ausbildungsskala - Losgelassenheit Folge 1: Durch den Körper an die Hand schwingen

Uta Gräf

Der 6-jährige Belsasar ist noch nicht ganz fertig im Wachstum, aber mit sehr guten Veranlagungen ausgestattet. In der Trabarbeit legt Uta Gräf besonderen Wert darauf, dass der Wallach fleißig von hinten durch den Körper an die Hand schwingt.

Dauer: 12:45 Minuten

Hier geht es zum Video

Die Dressurausbildung Teil 20: Dr. Reiner Klimke & Ahlerich im Grand Prix Special

Dr. Reiner Klimke

Dr. Reiner Klimke und sein Erfolgspferd Ahlerich – ein berühmtes Team, das bei Eleganz und Präzision ihres Gleichen suchte. In diesem Video kommentiert der Dressurreiter sein Training mit dem Westfalen-Wallach und zeigt auf beeindruckende Weise Lektionen aus dem Grand Prix Special.

Dauer: 31:26 Minuten

Hier geht es zum Video

Soma Bay Folge 9: Erste fliegende Galoppwechsel & Seitengänge erarbeiten

Ingrid Klimke

Nach einigen erfolgreichen Dressurpferde L-Prüfungen und einer Sommerpause auf der Weide ist Soma Bay nun wieder im Training und wird Schritt für Schritt an die Lektionen der Klasse M herangeführt. In diesem Video erarbeitet Ingrid Klimke erste fliegende Galoppwechsel und das Schulterherein im Trab.

Dauer: 14:59 Minuten

Hier geht es zum Video

Kosmos Schleese Sattel Silent Killer

StGeorg Magazin

PM der Deutschen Reiterlichen Vereinigung

 

ehorses

Pferdebild